Partnerprogramme.com
Archiv der Newsletter


[Previous Page] [Next Page] [Up] [Home Page] [Mail]

Ausgabe 20.11.04

1. Buchrezension I: Strategic Affiliate Marketing
2. Buchrezension II: The Paypal Wars
3. Kurzmeldungen und Zahlen




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

www.affilian.de - das führende Partnerprogramm für Touristik.
Werden Sie Partner bei uns und erzielen Sie Einahmen durch
Werbekostenzuschüsse von bis zu 7,5%. Sie haben vielfältige Möglichkeiten:
kostenlos als Standard-Partner stellen wir Ihnen eine Top-Reiseseite
zur Verfügung. Sie können Upgraden bis Premium-Partner und auch Ihre Seite
selbst gestalten. Informieren Sie sich auf unserer Webseite!

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



1. Buchrezension I: Strategic Affiliate Marketing

Von Simon Goldschmidt, Sven Junghagen, Uri Harris, 162 Seiten,
erstmals 2003 veröffentlicht.

Das Buch strukturiert systematisch den Einsatz von Partnerprogrammen
im Internet-Marketing und bietet eine Fülle gut recherchierter
Informationen mit Quellenangabe.
An einigen Stellen merkt man dem Buch an, dass einer der Autoren
bei Tradedoubler arbeitet und so etwas der Blickwinkel eines
Partnerprogramm-Dienstleisters die Schlußfolgerungen
beinflusst, dennoch wird grundsätzlich sehr umfassend die Strategie
aus Sicht aller Marktteilnehmer analysiert.
Interessant erschien mir in diesem Zusammenhang die Definition
des Affiliate Network, das als Zusammenwirken von Affiliate, Broker
und Marketeer [Merchant] beschrieben wird. Dieser Blickwinkel ist
neu für mich, denn ich hatte Affiate Network immer als Synonym für
den Partnerprogramm-Dienstleister gesehen. Wenn aber z.B. Tradedoubler
nur der Broker ist und nicht das Affiliate Network selbst darstellt,
dann stellt sich für mich - zumindest theoretisch systematisch -
die interessante Frage, ob auch Affiliate Networks denkbar sind,
in denen mehr als ein Broker teilnimmt und wie das Modell (sowohl
technisch als auch kommerziell) dann aussehen könnte.

Eine weitere überraschende Definition in dem Buch ist die des 'Super
Affiliates'. Die Autoren beschreiben diese als Seiten mit sehr hohem
Traffic Volumen, die aber 'relatively unfocused in their content
and audience' sind. Für mich persönlich war der Begriff 'Super
Affiliate' eigentlich neben hohem Traffic auch immer mit einer
sehr guten Konversionsrate assoziiert.

Fazit: Das Buch ist für alle zu empfehlen, die beruflich mit
Partnerprogrammen zu tun haben, liest sich allerdings an einigen
Stellen etwas trocken/theoretisch. Es überzeugt der systematische
Ansatz und die hohe Informationsdichte.


Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit:
http://www.partnerprogramme.com/goldschmidt/
(Als ich bestellte, war das Buch bei Amazon.de zeitweilig nicht
lieferbar. Ich habe es dann bei Amazon UK bestellt)




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

OTTO Affiliate-Programm
Als Werbepartner zahlen wir Ihnen ein Startguthaben in Höhe
von 5,- EUR für Ihre erfolgreiche Anmeldung,
6,00 bis 8,00 EUR Fix-Provision pro Bestellung und eine
zusätzliche Provision von 1,- EUR pro geworbenem Neukunden.
Also, werden Sie Werbepartner von OTTO und
verdienen Sie Geld mit einem starken Partner an Ihrer Seite!
http://affiliate.otto.de/partnerprogramme_com.html

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



2. Buchrezension II: The Paypal Wars

Von Eric M. Jackson, 312 Seiten, veröffentlicht 2004.

Geschrieben vom ehemaligen Marketingverantwortlichen des Zahlungs-
dienstleisters Paypal, der inzwischen Ebay gehört, bietet das
Buch einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen.

Von Stil und Art her vergleichbar mit 'dot bomb' von Kuo (siehe
http://www.partnerprogramme.com/n186.htm ) ist es einerseits eine Reise
in die Vergangenheit, in der einem bekannte Namen, die längst
Geschichte sind begegnen, wie zum Beispiel Alladvantage.
Ich hatte mehrere Deja vues, es ist das Gefühl, das was man von
außen zusehend miterlebt hat jetzt von innen beschrieben zu
bekommen. Damals wunderte ich mich zum Beispiel warum auf
allen paypal-Button für kurze Zeit plötzlich 'x-paypal' statt
'paypal' stand, jetzt weiß ich es.

Andererseits leidet und freut man sich beim Lesen mit dem Autor
während der Achterbahnfahrt der Ereignisse. Erfolg und drohender
Untergang der Firma liegen oft nur eine Buchseite auseinander.

Unglaublich erscheint wie willkürlich und schnell Entscheidungen
und Änderungen der Geschäftpolitik erfolgen. Die Firma agiert
in Abwesenheit von Planungen, bzw. die gemachten Planungen
werden ständig aufgrund neuer Entwicklungen und Ereignisse obsolet.

Der Autor selbst beschreibt den Prozess mit einem Zitat Schumpeters
als 'kreative Zerstörung'.

Spannend wird die Schilderung auch dadurch, dass Paypal's
kommerzieller Erfolg zeitwilig vollständig von eBay abhing, eBay
aber auch gleichzeitig der größte Wettbewerber war.

Fazit: Dies ist eines der interessantes Bücher, die ich in den
letzten Jahren gelesen habe. Hervorragend geschrieben, ist es
schon fast ein Internet-Geschichtsbuch. Es erfasst fabelhaft
die Atmosphäre der Startup-Ära als auch die Änderungen in der
Firmenkultur und ihre Folgen, bei zunehmenden Wachstum.
Unbedingt lesen!

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit:
http://www.partnerprogramme.com/jackson/




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Anzeige °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Geld verdienen mit Reisen! Touristik Partnerprogramm!
Ihr eigener Reise Service mit hochwertigen Buchungsmodulen für Last-
minute Reisen, Flüge, Mietwagen und vieles mehr. Gestalten Sie Ihre
eigenen Reiseseiten schnell und einfach, individuelle Gestaltung und
farbliche Anpassung mit ein paar Klicks möglich. Verschiedene Reise-
seiten oder direkte Links stehen zur Verfügung. Werden Sie jetzt Part-
ner bei uns und erzielen Sie Einahmen durch Prämien von bis zu 7,5% !
Anmeldung und Informationen dazu finden Sie unter http://www.viamondia.de

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^



3. Kurzmeldungen und Zahlen

Das Beautynet Partnerprogramm zahlt bis zum 14.02.05 eine
Verkaufsprovision von 11 Prozent. Zudem werden Boni von bis zu
10.000 Euro ausgeschüttet. Allerdings sind zur Erreichung der
höchsten Bonusstufe 1.000 vermittelte Bestellungen pro Monat
notwendig
http://www.partnerprogramme.com/zanox/




----------------------------------------------------------------





Wenn auch Sie die Informationen von Partnerprogramme.com - das
Verzeichnis nützlich finden, dann leiten Sie doch jetzt diesen
Newsletter an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte weiter.

Einfach per email weiterleiten. Jetzt.

Claus Lehmann

http://www.partnerprogramme.com
webmaster@partnerprogramme.com

P.S: Alle bisherigen Ausgaben können Sie natürlich auch lesen:
http://www.partnerprogramme.com/p23.htm


Copyright: Internet-Beratung Claus Lehmann
Weidenweg 16, 53424 Remagen



[Previous] Vorherige Ausgabe des Newsletters
[Up] Verzeichnis der Newsletter
[Home] Home Page



Partnerprogramme.com - das Verzeichnis, das Ihnen Geld verdienen hilft